Viele kennen Meyle aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“, doch schon seit sehr vielen Jahren ist Meyle von kleinen und großen Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche ausverkaufte Shows vor Tausenden von Menschen belegen das eindrücklich. Gemeinsam mit seiner Band zaubert Meyle Intimität auf Open Air Bühnen und mit altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“ sowie vielen neuen Songs wird ein Feuerwerk voller starker Gefühle und Rock’n Roll gezündet.
 
Musikalische Brillanz trifft auf Entertainment und klare Statements, die sich nicht jeder traut öffentlich zu äußern. Persönliche Geschichten und Erfahrungen spielen dabei ebenso eine Rolle wie alles, was sich um uns herum ereignet. Gregor geht mit offenen Augen durch die Welt und kleidet Erlebtes und Beobachtetes ganz wundervoll in Noten und Texte. Dabei bleibt er immer er selbst – echt, interessiert und unverkennbar.
 
„Für die besondere Konzertatmosphäre der SommerMusik ist Gregor Meyle ein Künstler, der genau in unser Konzept passt. Ich freue mich riesig auf seine Musik und großartige Songs, die unter dem Förderturm am Schacht 3 die Fans begeistern werden.“ verspricht Veranstalter Günter vom Dorp.

GREGOR MEYLE wird die SommerMusik 2019 in Hückelhoven mit seiner großartigen Band eröffnen.